Gesellschaft

Von Liebe und Wahnsinn

Warum Nähe und Beziehung für Menschen mit Psychosen so schwierig ist
Gefühle von Verliebtheit, von Beziehungsaufnahme und -Verlust können Psychosen auslösen bzw. befördern. Wieso das so ist und wie dem begegnet werden kann, war Thema eines Workshops mit dem Titel „Schizophrenie und Liebe“ bei den Psychodynamischen Tagen Langeoog. ‹ Weiterlesen ›

Ab auf die Straße

Psychiatrische Unterstützung für Obdachlosenprojekt gesucht
Die Zahl obdachloser Menschen in Hamburg hat sich innerhalb von zehn Jahren fast verdoppelt, die Zahl psychisch kranker Obdachloser nimmt offenbar massiv zu. Für das Caritas-Projekt „Straßenvisite“ wird dringend ein Psychiater bzw. eine Psychiaterin gesucht. Eindrücke von der Straße. ‹ Weiterlesen ›

Der Algorithmus der Gefühle

Psychiatrie 4.0.: Von Avatar bis Datenbrille
Datenbrillen zur Gefühlserkennung, Avatare, die Therapeuten spielen und Software, die einem das Wort im Munde umdrehen kann – die „schöne neue Welt“ ist da – und beunruhigt. ‹ Weiterlesen ›

„Ein Hammerbegriff, damit kann man vieles erschlagen“

Warum Prof. Claas Hinrich Lammers einer Zunahme von Narzissmus widerspricht – und was er Therapeuten rät. ‹ Weiterlesen ›

Psychose als Comic

„Diagnose Psychose“ - so nennt der Hamburger Künstler Uli Pforr sein Comicbuch, das auf persönlichen Erfahrungen während eines ca. dreimonatigen Klinikaufenthalts im Universitätsklinikum Eppendorf beruht. Jetzt soll daraus auch ein Film entstehen. ‹ Weiterlesen ›

West-Ost – Zwei Psychiater, ein Vergleich

Nazidiktatur, Teilung, Wiedervereinigung: Die Geschichte hat Ost- und Westdeutsche über den Weg zweier Diktaturen zu unterschiedlichen Lebens- und Wahrnehmungswelten geführt. Anlässlich einer Fachtagung haben die Psychiater Prof. Harald Freyberger (geb. 1957) und Privatdozent Ulrich Bahrke (Jahrgang 1955) diese inneren Welten aus zwei verschiedenen Perspektiven reflektiert: Freyberger aus Sicht eines Westdeutschen, der in den Osten ging, während Bahrke aus Halle heute in Westdeutschland lebt und lehrt. ‹ Weiterlesen ›